Heilpraktiker für Psychotherapie

Heilpraktikerschulen Gehl GmbH in Püttlingen und Trier

Systemische Familienaufstellung

Systemische Therapie wird oft mit Familientherapie gleichgesetzt. Sie bietet aber viel mehr – auch für die Arbeit mit einzelnen Personen oder mit Institutionen. In unserer systemischen Ausbildung haben wir unglaublich wertvolle Grundhaltungen verinnerlicht. Die für uns wesentlichsten Aspekte möchten wir Ihnen in diesem Seminar gerne vorstellen und zur Anwendung bringen.

Infos

Termin:  06.11.21 von 10:00 – 17:00 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

  • In diesem Tagesseminar erhalten Sie einen Einblick in diese wertvolle Arbeit, egal ob Sie selbst Ihre Familie aufstellen oder ob Sie als Stellvertreter ihren Platz einnehmen.

Preis:  55,- €, Anmeldung erbeten

Dozentin: Silvia Horbach 

Was geschieht in einem solchem Seminar? 

Im System wirken unterschiedliche Kräfte, die das Verhalten jedes einzelnen Mitgliedes beeinflussen. Jedes System unterliegt auch bestimmten Grundsätzen, welche die Grenzen eines Systems sichern und für Stabilität sorgen. Zum Verständnis der Ressourcenorientierung nutze ich gerne das „Gartenbild“. Einen schönen Garten erhalten Sie nicht, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit ausschließlich dem Unkraut widmen. Auch das, was an Schönem wachsen und gedeihen soll, benötigt Ihre Zeit und Energie! Es ist mir wichtig, Ihre Stärken, Fähigkeiten und all das Gesunde in Ihrem Leben gemeinsam mit Ihnen (wieder) zu entdecken und zu pflegen. Den Blick zurück richten kann Sinn machen. Manchmal ist es wichtig, schmerzliche Lebenserfahrungen noch einmal hervorzuholen, ihnen nachzuspüren und sie zu betrauern. 

Wichtiger ist jedoch: Wo möchten Sie hin? Wie soll Ihr Leben in einem Monat, in einem Jahr, in zehn Jahren aussehen? Das Bild einer anziehenden Zukunft wird Sie motivieren und Ihnen Kraft geben, Veränderungen umzusetzen.

Ginkgoblätter