Naturheilkundliches Fachwissen

Heilpraktikerschulen Gehl GmbH in Püttlingen und Trier

Naturheilkundliches Fachwissen

Die andere Säule unserer Ausbildung

Die Teilnahme an Fachkursen erweitert Ihr medizinisches Fachwissen und Ihr Behandlungsspektrum und stellt die 2. Säule der Ausbildung dar. Hier kann jeder nach Interessenlage frei wählen, in welchen Fachgebieten er sich ausbilden lässt. Termine zu all unseren aktuellen Kursen finden Sie unter der Rubrik Fachkurse. Daher ist es empfehlenswert, neben der Ausbildung zum Heilpraktiker und einer eventuellen großen Fachausbildung weitere kleinere Fachkurse zu belegen. Ebenso sollten Sie ein Diagnoseverfahren beherrschen, was auch zum Standardfachwissen für Heilpraktiker gehört.

Fachausbildungen finden über einen längeren Zeitraum und über mehrere verlängerte Wochenenden hinweg statt. Alle Fachausbildungen schließen mit einer zertifizierten Abschlussprüfung und Urkunde ab. Um in Ihrer künftigen Praxis einen therapeutischen Schwerpunkt zu haben, empfehlen wir, parallel zur Heilpraktikerausbildung eine große Fachausbildung zu belegen.

Fachkurse finden im Gegensatz zu Fachausbildungen in der Regel an einem oder zwei Wochenenden statt. Passend zur jeweiligen Fachausbildung oder als neuer Impuls für die Praxis erweitern Sie Ihr Praxisspektrum und sammeln so wertvolles Wissen auf dem Weg zum Heilpraktiker.

Ein Praktikum in der Naturheilpraxis Hans-Jörg Gehl bietet die Möglichkeit, das erlernte Wissen direkt am Patienten anzuwenden und einen Einblick in die praktische Arbeit des Heilpraktikers zu gewinnen und zu vertiefen. Diese Praktika von einem oder zwei Jahren können separat dazu gebucht werden.
 

Infos

  • Im Gegensatz zur großen Fachausbildung erstrecken sich Fachkurse über ein oder zwei Wochenenden.
  • Die Unterrichtszeiten sind in der Regel samstags von 09:00 18:00 Uhr
    und sonntags von 9:00 15:00 Uhr.
  • Gerne können auch Externe an diesen Fachkursen teilnehmen.
  • Termine und Themen finden Sie auf unserer Terminseite.
  • Im Überblick Naturheilkundliche Fachkurse erfähren Sie mehr.
  • Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie einfach unter 06898-63939 an.

Unsere Stärke bringt Sie zur Praxisreife

Um die Praxisreife zu verfeinern, ist es sinnvoll, Fachkurse und Fachausbildungen zu besuchen, um Fähigkeiten und Konzepte zu entwickeln, die Ihren zukünftigen Patienten helfen. Hier wird das anatomische und pathologische Fachwissen der Heilpraktikerausbildung direkt in Behandlungsplänen und Therapiekonzepten aufgearbeitet. Für Sie bedeutet dies, dass Sie Ihren Patienten eine fundierte Behandlung anbieten und sich sicher auf diesem Gebiet bewegen können.
 

Ginkgoblätter