Naturheilkundliches Fachwissen

Heilpraktikerschulen Gehl GmbH in Püttlingen und Trier

Naturheilkundliches Fachwissen

Fachkurse bei Heilen und Mehr

Ausleitung – 1 WE

„Wo die Natur einen Schmerz erzeugt, dort will sie schädliche Stoffe ausleeren. Und wo sie dies nicht selbst fertigbringt, dort mache ein Loch in die Haut und lasse die schädlichen Stoffe heraus.“ Paracelsus 

Besser als mit dem Satz von Paracelsus kann man eigentlich nicht ausdrücken, worum es sich bei Ausleitungsverfahren handelt, auch wenn sich die Methoden etwas gewandelt haben. Ausleitung nennt man die Ausscheidung der an Stauungsgebieten vorhandenen Schlackenstoffe nach draußen. 

Fasziale-Myofasziale Techniken I+II – 2 WE
Grundlagen der Faszien- und Myofaszien-Arbeit. Die verschiedenen Faszial-Gewebe verstehen, Störungen aufspüren und gezielt re-organisieren - das lernen Sie in dieser Ausbildung. Die Ausbildung zum GANZHEITLICHEN FASZIEN- UND TRIGGERPUNKT-BEHANDLER besteht aus einem Grund- und einem Aufbaukurs. Sie werden mit den wichtigsten Techniken und Behandlungskonzepten vertraut gemacht. Hierzu bitte die separate Kursbeschreibung anfordern.

Neuraltherapie – 2 WE
Die regulierende Methode. Die Brüder Huneke entwickelten die Neuraltherapie. Sie ist eine der wichtigsten Therapiemethoden in der Naturheilpraxis. Selbst der kleinste Reiz im Körper wird mit einer Reaktion aller Systeme des Körpers beantwortet.

Fußreflexzonen – 2 WE  
Die Fußreflexzonentherapie gehört zu der Ordnungstherapie. All unsere Organe zeigen sich in den Reflexfeldern am Fuß. Die Reflexzonentherapie am Fuß aktiviert unsere körpereigenen Selbstheilungskräfte. An 2 Wochenenden lernen Sie die Kunst dieses naturheilkundlichen Verfahrens.

FRZ Metamorphose – 1 WE
Grundlagen der Therapie/Metamorphose. Bei der Pränatalen Therapie/Metamorphose berührt der Therapeut am Innenfuß, an der Hand oder am Kopf des Klienten mit sanften, kreisenden Bewegungen die Zonen, die in Bezug zu der Zeit der Schwangerschaft stehen.

Grundtechniken der Tuina und Gua Sha Münzmassage – 1 WE
Diese Methode ist wie die Akupunktur eine Ordnungstherapie, welche eine der 5 Säulen der Naturheilkunde bildet. Sie lernen verschiedene Techniken kennen, die gezielt auf die Muskeln, das Bindegewebe, die Meridiane sowie auf die Akupunkturpunkte wirken.

Irisdiagnose – 2 WE
Irisdiagnose: „Der Blick ins Auge". Die Irisdiagnose gehört zu den Verfahren der Hinweisdiagnostik und befähigt im Rahmen der heute üblichen Untersuchungsmethoden zu einer vollständigen naturheilkundlichen Diagnose im Sinne der Ganzheitsschau von Körper, Geist und Seele und gibt Aufschluss über die Disposition und Konstitution des Patienten.

Injektionstechnik – 1 WE
Injektionen und Infusionstechniken professionell lernen und sicher in der Anwendung für die Praxis werden. Blutentnahmen und Injektionstechniken können, korrekt ausgeführt, eine große Hilfe im Rahmen der naturheilkundlichen Therapieverfahren darstellen.

Kinesio-Tape – 1 WE
Dieser Tape-Kurs speziell für Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Masseure sowie Trainer und Betreuer von Sportmannschaften ist speziell auf den Bezug zu Patienten und Sportlern konzipiert. In nur 2 Tagen bekommen Sie ein Konzept vermittelt, das ihre Behandlungen optimal ergänzt und Sie und Ihre Patienten begeistern wird. 

Ohr-Akupunktur – 2 WE
Die große Macht der kleinen Nadeln Die Ohr-Akupunktur hat ihre Wurzeln ursprünglich in China und wurde 1959 durch den französischen Arzt Dr. Paul Nogie bei uns wiederentdeckt. Wir lehren heute ausschließlich nach dieser westlichen Methode. Diese Ausbildung ist ein schöner Einstieg in die Welt der Traditionellen Chinesischen Medizin für uns westliche Menschen.

Schröpfmassage mit Kräuterölen – 1 WE
Die Schröpfmassage mit Kräuterölen ist ein ganzheitliches, behutsames Körper-Therapieverfahren. Diese Methode ist einfach sehr, wirksam nebenwirkungsarm und kann bei einer Vielzahl von Beschwerden und Erkrankungen eingesetzt werden.

Schüßlersalz– 1 WE
Dr. Schüßler erkannte, dass jede Zelle, wenn sie ihre Aufgabe im Organismus erfüllen soll, bestimmte Mineralien benötigt. Schüßler-Mineralien nennt man auch Salze des Lebens. In diesem Kurs erlernen Sie die Wirkung der 12 Grundsätze und ihre Antlitz-Analyse.

Ginkgoblätter